Erfolg in der digitalen Transformation: Warum die Messung von Kennzahlen im E-Commerce wichtig ist

KPIs der digitalen Transformation

Laut einem Forbes-Bericht nennen Führungskräfte als Hauptvorteile der digitalen Transformation die verbesserte betriebliche Effizienz (40 %), eine schnellere Markteinführung (36 %) und die Fähigkeit, Kundenerwartungen besser zu erfüllen (35 %). Da all diese Faktoren zu einem besseren Return-on-Investment beitragen, konzentrieren sich viele Führungskräfte auf Investitionen in digitale Transformation. Doch hierfür werden Kennzahlen im E-Commerce benötigt, um die richtigen Investitionen zu tätigen.

Aber wie messen sie den Erfolg von Initiativen zur digitalen Transformation? Die Transformation nimmt einen langen Zeitraum in Anspruch, in dem es unmöglich ist, unmittelbare Ergebnisse zu erzielen. Zudem ist es wichtig, die Leistung und den Fortschritt der Initiativen zu analysieren. Wenn Sie nach einer Lösung für dieses anhaltende Problem suchen, ist dieser Beitrag genau richtig.

Es gibt viele Dinge die gemessen werden können. Wichtig ist, sich nur auf die realistischen KPIs zu konzentrieren, denn nur das hilft, den Fortschritt und Erfolg des geplanten Projekts zu verstehen.

Ein häufiger Fehler, den die meisten Führungskräfte bei der Erfolgsmessung machen, besteht darin, die kritischen Parameter zu übersehen: Von den vielen Faktoren ist es von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, warum Ihr Unternehmen die digitale Transformation durchführen sollte. Ohne die Notwendigkeit einer Veränderung macht es keinen Sinn, ein solch teures und zeitaufwändiges Projekt durchzuführen.

Kein Unternehmen kann den Erfolg auf die gleiche Art und Weise messen, und die Messgrößen unterscheiden sich von Organisation zu Organisation. KPIs sind meist organisationsspezifisch, und eine Liste die bei Unternehmen A funktioniert, wird für ein anderes Unternehmen nicht brauchbar sein.

Hier sind einige der Möglichkeiten, wie Sie KPIs zur Messung des Erfolgs Ihres digitalen Projekts einrichten können.


Ermitteln Sie den IST-Stand Ihrer Kennzahlen im E-Commerce Bereich!

Dies ist enorm wichtige Kennzahl, denn ohne eine Basis kann man den Erfolg später nicht vergleichen. Viele Unternehmen übersehen diesen Schritt und finden es äußerst schwierig, die Erfolgsquote zu messen. Basiskennzahlen sind wichtige KPIs, da sie Ihnen helfen, den Fortschritt zu visualisieren.

Haben Sie ein klares Ziel!

Wenn Sie ein klares Ziel haben, wohin Sie gehen möchten, können Sie den Fortschritt verfolgen und analysieren. Dadurch können Sie stets prüfen ob das gesamte Projekt darauf ausgerichtet ist und können bei Bedarf justieren, um das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Wenn Sie keine Ziele vor Augen haben, könnte die Durchführung einer digitalen Veränderung Ihrem Unternehmen eher schaden als helfen.

%Beste E-Commerce-Beratung%m.context

Haben Sie eine Strategie zur digitalen Transformation!

Die Entwicklung einer klar definierten digitalen Transformationsstrategie ist wichtig, da es mehrere Hindernisse geben könnte, die das Projekt zum Scheitern bringen können. Dies betrifft viele Dinge, einschließlich der Stakeholder Ihres Unternehmens. Stellen Sie also sicher, dass Sie die richtige Strategie haben, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Zusammenarbeit mit den richtigen Experten für die digitale Transformation wird von vielen empfohlen, da sie die Last auf den Schultern des CEOs verringert.

%Beste E-Commerce-Beratung%m.context

Bestimmen Sie, welche Kennzahlen im E-Commerce gemessen werden müssen!

Wie oben erörtert, kann dies heikel sein, da die Kennzahlen im E-Commerce von Unternehmen zu Unternehmen variieren.

Im Folgenden finden Sie einige der KPIs, die während der Implementierung der digitalen Transformation gemessen werden können.

Digitaler Benefit

Die letztendliche Idee hinter digitalen Veränderungen ist es, den maximalen Nutzen aus digitalen Lösungen zu ziehen, und das macht dies zu einem wichtigen KPI. Sie können die folgenden Parameter messen, um den Fortschritt zu überprüfen.

  • Verbesserte Markenbildung
  • Digitale Reife bei allen Beteiligten
  • Durch digitale Kanäle erzielte Einnahmen
  • Einbeziehung aller Abteilungen für digitale Initiativen

Customer Experience

Ein großer Vorteil der Durchführung eines digitalen Projektes ist die Verbesserung der Kundenerfahrung. Die Sicherstellung, ob Ihre Kunden die Kanäle effektiv nutzen, ist eine entscheidende Kennzahl. Sie können die folgenden Parameter messen, um den Fortschritt zu überprüfen.

  • Kundenakquisitionsrate
  • Kundenkontaktpunkte
  • Engagement der Kunden
  • Schnellere Markteinführung
  • Studie zum Kundenverhalten

Return on Investment

Jede Unternehmensinvestition konzentriert sich immer auf den RoI. Die digitale Transformation erfordert viel Geld und Zeit für die Umsetzung. Daher ist die Analyse des Fortschritts an jedem Punkt ein Muss, um sicherzustellen, dass Ihre Rendite steigt.

  • Einnahmen durch neue Lösungen/Produkte
  • Einnahmen aus neuen digitalen Kanälen
  • Neue digitale Produkte auf dem Markt einführen
  • Einnahmen aus neuen Strategien und Geschäftsmodellen

Die Messung all dieser Kennzahlen im E-Commerce hilft Ihrem Unternehmen, den Fortschritt und Erfolg des Projekts an jedem Punkt zu verstehen. Wenn die KPIs einfach gehalten werden, können Führungskräfte den Erfolg der digitalen Transformation nahtlos und effektiv verfolgen.

Wir helfen Ihnen beim bestimmen der richtigen KPIs und stellen einen Plan mit Ihnen auf, wie diese gemessen werden können. Melden Sie sich hierzu einfach bei uns und vereinbaren noch heute einen Termin zur Erstberatung.